Gestern absolvierten Radiohead ihren dritten Auftritt der 2016er Tour im Pariser Le Zenith. Natürlich spielte die Band hauptsächlich Songs der aktuellen LP A Moon Shaped Pool, aber Thom Yorke und seine Bandkollegen wühlten auch ein wenig in ihrem Backkatalog und spielten zum Beispiel No Surprises und eben Creep.

Radiohead spielten Creep zum letzten Mal am 30. August 2009 auf dem Reading Festival.

Wie lange das Video online ist, weiß ich nicht. Also: schnell anschauen.

6 KOMMENTARE

  1. Dieser Song ist von Korn, Korn, verstehste?
    Der ist nicht von Radiohead, sie spielen nicht IHREN Song.

    (falsche email-Adresse)

  2. Ok, jetzt ist er zweimal drin. Das wollte ich nicht.
    Der zweite ist der Richtige.
    Radiohead interpretiert den Song nahezu genau so wie Korn ihn auf MTV Unplugged in 2007. Nein, es ist keine Interpretation des Liedes es ist ein Plagiat. Auch wenn Korn da zugestimmt hat es hat was von Trittprettfahrerei.
    https://www.youtube.com/watch?v=RS2Gt05vhwA

    Gruss
    atlas

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here