Die ersten zehn Teilnehmer des “Bundesvision Song Contest” stehen fest. Diese von Stefan Raab geplante Gegenveranstaltung zum European Song Contest (Grand Prix) findet am 12. Februar in Oberhausen statt. Dort wird ebenfalls per Telefonvoting entschieden. Die Vertreter der einzelnen Bundesländer lauten wie folgt:

Berlin: Sido + DJ Tomekk
Niedersachsen: Mousse T.
Sachsen: De Randfichten
Hamburg: Sammy Deluxe
Mecklenburg-Vorpommern: Deichkind
Hessen: Juli
Schleswig-Holstein: Fettes Brot
Brandenburg: Virginia Jetzt
Bayern: Slut
Saarland: Klee

via:
Netzeitung
TAZ

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here