Kategorien
Allgemein

Freundschaftspreis!

apfelSony BMG möchte eine neue Marke etablieren. Analog zu “Nice Price”. Ab Mitte Oktober möchte man ca. 60 CDs und DVDs zu einem günstigen Preis anbieten. 450 weitere Titel im neuen Mid-Price-Segment sollen dann folgen. “Die Marke Freundschaftspreis soll vor allem den Bereich Schlager, Volksmusik und MOR abdecken und somit für zumeist nationale Produktionen als Gegenstück zum bekannten Nice-Price-Segment fungieren. Sony BMG will den Freundschaftspreis mit einer Print- und PoS-Kampagne mit Deckenhängern sowie Boden- und Thekendisplays mit einem Mediawert in Höhe von rund 500.000 Euro am Markt etablieren.” (musikwoche)
Aber mal ehrlich: hätte man sich in Zeiten des digitalen Downloads nicht ein etwas anderes Logo zulegen können? Oder sind Assoziationen beabsichtigt?

0 Antworten auf „Freundschaftspreis!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.