Kategorien
Allgemein

Amazon bestätigt Gerüchte

Ach, das hätte ich ja fast vergessen. Amazon hat gestern (?) offiziell betätigt, das man in Kürze digitale Downloads in den Bereichen Musik und Film anbieten werde. Gerüchte über den Einstieg Amazons in den gab es ja schon länger. Dem Focus gegenüber äußerte sich Amazon-Chef Jeff Bezos folgendermaßen:
Der Markt für digitale Medien ist noch klein. Wir denken aber, dass er enorm wachsen wird. Deshalb werden wir in diesen Bereich investieren.
via: Netzeitung

0 Antworten auf „Amazon bestätigt Gerüchte“

Die suchen aber noch Anbieter und sichten erstmal den Markt. Ich hab mit dem Sales Manager für Musik und bla auf der popkomm gesprochen und der hat mir gegenüber sowas erwähnt. Nur schade, dass wir uns da nicht anbieten konnten, es läuft wohl alles nur über die USA.

Tja, so ist sie die Elite. Aber man sieht, es wächst alles. Wenn dann demnächst die Leitungen noch bis zu 18mbit gehen, dann ist das auch sinnvoll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.