Wer sich bisher noch nicht sicher ist, ob die neue Platte des Ex-Pulp-Frontmanns Jarvis Cocker oder das Soloalbum des Strokes-Gitarristen Albert Hammond einen Kauf wert ist, der sollte langsam mal reinhören und sich entscheiden. Bei Albert Hammond würde ich sagen ja, bei Herrn Cocker bin ich mir noch nicht sicher.

Jarvis Cocker – “Jarvis” (komplettes Album)
Albert Hammond, Jr. – “Yours To Keep” (komplettes Album)

“Jarvis” bei Amazon oder bei akuma. “Yours To Keep” bei Amazon.

1 KOMMENTAR

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here