Verstehe, ich habe Tapes ’n Tapes also immer falsch geschrieben. Macht nichts, es gibt Schlimmeres. Die vier Jungs aus Minneapolis tauchen immer mal wieder auf meinem Radar auf, zum Beispiel mit ihrem tollen Album “The Loon”, welches ich mir damals als (noch) eMusic-Kunde zulegte. Der Nachfolger “Walk It Off” bot eine tolle erste Hälfte (bzw. erste Seite, um mit den alten Fachbegriffen aus meiner Zeit zu punkten) mit dem äußerst grandiosen “Hang Them All”, fiel dann aber auf der zweiten Seite ziemlich ab.

Wie die Band sich entwickelt hat, ist eine spannende Frage, die sich jetzt mit dem neuen Album “Outside” beantworten lässt. Erscheint hierzulande nächsten Freitag, anhören kann man in voller Länge bereits hier:

Albumstream: Tapes ’n Tapes – “Outside”

1 KOMMENTAR

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here