Die Black Keys. Da habe ich ihr letztes Album ziemlich über den grünen Klee gelobt und dann doch irgendwie kaum gehört. Aber jedes Mal, wenn ich über die Band stolpere, finde ich das Dargebotene nach wie vor ziemlich gut. Wie in diesem Fall den Auftritt bei Saturday Night Live, anmoderiert von Gast-Gastgeber Jim Carey.

http://static.photobucket.com/player.swf?file=http://vid401.photobucket.com/albums/pp94/theaudiopervjr/blackkeyssnl1_Segment100-00-01-00-03-31.mp4http://static.photobucket.com/player.swf?file=http://vid401.photobucket.com/albums/pp94/theaudiopervjr/Title_01_01_Segment100-00-02-00-03-43.mp4

(via)

1 KOMMENTAR

  1. Mal von Jim Carey abgesehen – eine sehr gutes Video, bzw. gute Performance.
    Obwohl ich mit gehypten Künstlern/Bands in der Regel nicht so wirklich viel anfangen kann, sind die Jungs meiner Meinung nach zu Recht omnipräsent – ab und zu (ähnlich bei bei the xx) lässt man sich halt doch gerne mal von der Masse mitreißen.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here