Deerhunter veröffentlichen im Januar 2019 ihr neues Album Why Hasn’t Everything Already Disappered?. Und als wäre das nicht fantastisch genug, gibt es seit heute die erste Single Death in Midsummer.

Deerhunter haben für ihr neues Album, das sie gemeinsam mit Cate LeBon produziert haben, neue Ansätze gesucht, z.B. wie sie mit Mikrophonen arbeiten, wie mit dem Schlagzeug, dem Cembalo oder den Keyboard-Sounds. Was noch an Gitarren übrig blieb, wurde ohne Umwege über Verstärker oder Vintage-Effekte ins Mischpult gegeben.

Das Ergebnis in Form des Openers ist äußerst gelungen, wie ich finde.

Website, Facebook

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here