Neuer Arbeitsweg, neues Büro, neue Kollegen, neue Aufgaben. Das war grob zusammengefasst meine Woche. Jetzt habe ich erst einmal die Füße hochgelegt und lasse die vielen neuen Eindrücke langsam sacken. Was ich mit Sicherheit jetzt schon sagen kann: der Jobwechsel war definitiv die richtige Entscheidung.

Natürlich war die Woche geprägt von vielen Kennenlerngesprächen. Es ging neben den persönlichen Daten und den beruflichen Eckpunkten auch um TV-Serien wie Dexter, Breaking Bad, Dead Set oder Walking Dead und natürlich auch um Musik. So lernte ich das gerade bei meinen neuen Kollegen sehr beliebte Album des Londoner Maskenmanns SBTRKT kennen, ein Dub Step / Bass Music-Ding erster Güte. Kann man z.B. auf dem Rad wirklich sehr gut hören.

Wirklich intensiv konnte ich mich allerdings nicht mit Musik beschäftigen. Ich habe das neue Meligrove Band-Album gehört und für sehr gut befunden und die fantastische neue Single “Shuffle” des Bombay Bicycle Clubs, mein momentaner Sommerhit. Daneben gab es aber nicht wirklich viel, denn ich musste viele Namen lernen, Ordnerstrukturen durchschauen und tägliche Aufgaben erlernen und erledigen.

Ich denke, in der nächsten Woche werde ich den Kopf schon etwas freier haben und hier wird es wieder ein paar mehr Musiktipps geben.

Ach ja: ab heute Nachmittag bin ich übrigens auch bei Google+. Da muss ich mich jetzt erst einmal zurecht finden und natürlich viel ausprobieren. Falls ihr mich dort sucht: plus.google.com/116611054189790701564

Symbolfoto: DeaPeaJay, CC-Lizenz

5 KOMMENTARE

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here