Wäre ich damals irgendwie an die ganzen Videos von Pop Will Eat Itself gekommen, dann hätte ich mich wahrscheinlich tierisch gefreut. Wie ein Schwamm hätte ich sie aufgesaugt, genau wie jeden Soundschnipsel, den ich zu hören bekam. Aber wenn ich jetzt bei YouTube mal so in deren Videos reinschaue, dann denke ich mir eher: “Hätte ich die damals gesehen, wäre ich dann ein so großer Fan geblieben?” Alter Schwede, das Video zu “Love Missile F1-11” schießt defintiv den Vogel ab. Aber auch “Def Con One” gehört sicherlich nicht zu den Highlights der Musikvideogeschichte. Unglaublich.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=wPwNYX4qCkU]

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here