grizzly

GRIZZLY & The Duck of Death bestehen erst seit rund einem Jahr und bestehen aus Philippe, Kerstin Grundton, Felix Spagetti. “Grizzly und die Todesente trafen sich in Berlin im Herbst 2005, nachdem Sänger Philippe zu ungeschickt für Selbstmord war und stattdessen anfing, darüber zu singen.” Musikalisch beschreibt man sich folgendermaßen: Lofi Noise Pop mit Richtung Gitarren Rock Garage Trash. Wie dem auch sei. Der Song “Razzmatazz” hat es mir auf jeden Fall angetan.

Razzmatazz

Mehr Songs, 2 Videos und noch mehr Infos gibt es auf der Homepage der Band.

1 KOMMENTAR

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here