Manchmal höre ich während der Arbeit ja Musik. Und während das Album so vor sich hin läuft, da denke ich mir bei dem einen oder anderen Song spontan: “Meine Fresse, ist das geil!” Das dachte ich zuletzt genau vor fünf Minuten, bei “Song 3” vom Album “Peregrine” der Band Appleseed Cast. Und dann habe ich darüber nachgedacht, welche Songs im letzen halben Jahr eigentlich eine ähnliche Reaktion bei mir hervorriefen.

Und hier ist sie, meine Top Ten der bisher besten Songs im Jahr 2006:

1. The Appleseed Cast – “Song 3”
2. TV On The Radio – “Hours”
3. The Kooks – “See The World”
4. The Raconteurs – “Steady As She Goes”
5. Belasco – “15 Seconds”
6. Calexico – “All Systems Red”
7. iForward, Russia! – “Nineteen”
8. Hot Chip – “Boys From School”
9. Placebo – “Space Monkey”
10. Thom Yorke – “Analyse”

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here