Harlea wurde in Birmingham geboren und wuchs im Norden Londons auf. In London lebte sie eine Zeit lang alleine, fand irgendwann musikalische Mitstreiter und werkelte an ihrer ganz eigenen Version von Popmusik.

Ihre erste Single Miss Me habe ich damals links liegen gelassen. Ob aus Desinteresse oder Unaufmerksamkeit, weiß ich nicht mehr. Aber das Ding hier, das ist groß.

You Don’t Get It
fußt auf einem fetten Blues-Riff und kombiniert dieses mit Groove und ihrer markanten Stimme. Gezielt gesetzte Samples runden das Erlebnis ab.

It’s about living life on your terms

Harlea sagt über You Don’t Get It:

„It’s about living life on your terms and being true to yourself. You do what you want, when you want and how you want. It is defiant of a male world in which women are expected to fit. You either fit her world, her needs, her desires or you don’t get her.“

Website, Facebook

4 KOMMENTARE

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here