Ich zitiere die Promo-Mail: “Das In-your-face Sado-Glam, individualistische Artpop-Kollektiv HMLDT hat dieser Tage einen Vertrag beim coolen Lucky Number Label (Darwin Deez, Charly Bliss, Dream Wife, Hinds, Sleigh Bells…) unterschrieben. Nun tritt es an, um auch den Rest der Welt von sich zu überzeugen. Das erste Zeichen setzen sie mit ihrer neuen Single “LOADED”.”

Im ersten Moment war ich abgeschreckt, aber nach knapp einer Minute war ich mir nicht mehr so sicher. Ist das gut? Oder eher nicht so? Klingt für mich auf jeden Fall nach einer Glam-Version von Depeche Mode.

Website, Facebook

1 Kommentar

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here