Das am Freitag erschienene Album “American V – A Hundred Highways” ist das letzte aus der American-Reihe und zugleich das musikalische Vermächtnis des legendären Johnny Cash. Nach zweimaligen Durchhören bin ich zwar nicht der Meinung, das es an die beiden grandiosen Vorgänger heran reicht, aber ein gutes Album ist es allemal. Und sollte eigentlich in keiner Johnny Cash-Sammlung fehlen. Macht Euch am Besten selbst ein Bild:

Johnny Cash – “American V – A Hundred Highways” (Flash)

1 KOMMENTAR

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here