Alternativer Folk mit Anleihen an Post Rock, der hier und da ein wenig nach Marika Hackman klingt. So ungefähr kannst du dir die Single „Icing Sugar“ von Keiandra vorstellen. Der Song stammt von ihrer Debüt EP „Empty Palaces“, welche ab dem 12. Februar bei Spotify verfügbar ist.

Die Songwriterin aus Newcastle ist erst 18 Jahre alt, hat aber schon einen ausgeprägten Sinn für atmosphärische Soundflächen und episch angelegte Songs. Den ersten Song aus der EP, “Wanted”, habe ich dir bereits im November letzten Jahres vorgestellt.

Keiandra: Website, Facebook

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here