Momentan testet die Community-Plattform Last.fm eine neue Version im Beta-Stadium. Teilnehmen können alle Abonnenten, Feedback ist erwünscht. Was ist neu?

The library. Your entire Last.fm music profile made visible, down to every last artist and track. Add to it by scrobbling or with the click of a button. Browse it, play it, and get new music recommendations based on it.

Real-time charts. Yes, finally! Every track you scrobble gets added to all of your charts. Instantly. No more waiting for Sunday and praying to the chart gods…

Plus… Activity feeds, all-new visual styles, an improved music player, sharing, podcasts, and more.

Hier schon einmal einige Eindrücke. Weniger Farbe, komplett andere Anordnung, zuerst einmal Verwirrung. Dann aber entdeckt man hier und da sinnvolle Erweiterungen, gute Features und bessere Benutzbarkeit. Ich bin auf die Endversion gespannt. Ausführlicheres folgt.

http://beta.last.fm

Screenshots nach dem Klick.

last.fm

last.fm

last.fm

1 KOMMENTAR

  1. ich bin so entäuscht! die funktionenn sind alle ziemlich cool!
    aber das design ist so traurig! warum müssen alle facebook kopieren? das allte design ist einfach viel besser ich bin so was von entäuscht

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here