• Musik-Fan Wim Wenders: "Rockstars sind begnadete Selbstdarsteller"
    Kann Campino echt schauspielern? Na klar, beteuert Wim Wenders. Im SPIEGEL-Interview spricht der Regisseur über den Auftritt des Chefs der Toten Hosen in seinem neuen Film "Palermo Shooting", sein im Pfandhaus versetztes Saxofon – und wie die Rolling Stones ihn mal so richtig hängen ließen.
  • USA: Insound mit MP3-Vinyl-Bundles erfolgreich
    Der US-Online-Händler Insound meldet bei seinen Vinyl-Verkäufen über "die vergangenen 12 bis 18 Monate" einen Zuwachs von "fast hundert Prozent", so das Branchenmagazin "Billboard". Insound bietet seine Schallplatten in Kombination mit einem MP3-Download des Albums an. Gegen Jahresende sollen 500 Titel im Programm sein.
  • Französische Musikproduzenten dürfen SourceForge und P2P-Betreiber verklagen
    Ein Zivilgericht in Paris hat die französische Justiz als zuständig für eine Klage eines Musikbranchenverbands gegen die auf der Open-Source-Projektseite SourceForge gehostete Applikation Shareaza und die Filesharing-Anbieter Morpheus, LimeWire und Vuze wegen Urheberrechtsverletzungen erklärt. Über die bahnbrechende Entscheidung berichtet die französische Zeitung Libération in ihrer Online-Ausgabe.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here