Mit diesem Intro verspricht das schwedische Post-Punk-Quintett Makthaverskan nicht weniger als eine Reinkarnation des Rolling Stones-Klassikers Paint It Black.

Ich hing sofort am Haken. Zwar biegt die Band den Song dann noch in eine andere Richtung, und Frontfrau Maja Milner dreht mächtig auf, aber dieser anfängliche Eindruck zieht sich durch den Song. Bei Witness handelt es sich um eine wirklich außergewöhnliche Kreation, wundervoll krachig produziert und bestens dafür geeignet, sich den uralten Staub von den Knochen zu schütteln.

Dazu passt auch der grimmige Text, welcher finstere Rachefantasien bedient:
I’ll make you beg for mercy
Oh, the fear in your eyes
My enemy, I bury you

Witness erscheint digital am 3. März und wird am Record Store Day in den USA auch auf Vinyl erscheinen.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here