Modest Mouse präsentieren fünften neuen Song

In großen Schritten nähern wir uns der Veröffentlichung des neuen Albums der Indie-Veteranen von Modest Mouse (VÖ: 13. März 2015). Vier Songs durften wir bereits vorab hören, und bisher ergab sich für mich ein eher gemischtes Bild. Lampshades Of Fire, Coyotes, The Best Room und The Ground Walks, With Time in a Box heißen die vier bisher bekannten Stücke, und alle brauchten ihre Zeit, um mich auf ihre ganz eigene Weise von sich zu überzeugen.

Am Besten gelang dies dem zuletzt erschienenen The Ground Walks, With Time in a Box: der Song bietet eine eindeutig zu Modest Mouse passende Melodie, hektischen Gesang und ein ausuferndes Ende. Die letzten zwei Minuten gefallen mir mit ihrer Atmosphäre sogar am besten.

Komischerweiser hat es aber gerade eben Klick bei mir gemacht, denn Of Course We Know ist ziemlich gelungen und für mich bisher der überzeugendste Track. Wahrscheinlich werden die nächsten 10 Tage eher schwer zu ertragen sein, aber dafür bin ich mir inzwischen recht sicher, dass ein tolles Album auf uns wartet.

Die Tracklist von Strangers To Ourselves (die bereits bekannten Song sind abgehakt):

  1. Strangers to Ourselves
  2. Lampshades on Fire ✓
  3. Shit in Your Cut
  4. Pistol (A. Cunanan, Miami, FL. 1996)
  5. Ansel
  6. The Ground Walks, with Time in a Box ✓
  7. Coyotes ✓
  8. Pups to Dust
  9. Sugar Boats
  10. Wicked Campaign
  11. Be Brave
  12. God is an Indian and You’re an Asshole
  13. The Tortoise and the Tourist
  14. The Best Room ✓
  15. Of Course We Know ✓

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here