Vor ziemlich genau zwei Jahren erschien mit “Pershing” das letzte Studioalbum der Band aus Springfield (Missouri) mit dem ungewöhnlichen Namen. Ihren frühlingshaften Indiepop mochte ich seinerzeit sehr gerne, auch wenn mir hier und da ein paar Kratzer im Lack fehlten. Im August erscheint mit “Let It Sway” ihr neues Album, welches nach diesem ersten Höreindruck in genau die gleiche Kerbe wie der Vorgänger schlagen wird. Nicht spektakulär, aber sommerlich und unterhaltsam.

Hier könnt ihr den Song herunterladen:

Someone Still Loves You Boris Yeltsin – “Sink / Let It Sway”

Eure E-Mail-Adresse müsst ihr übrigens nicht angeben.

Foto: rawkblog.blogspot.com

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here