speakersHinter dem Namen Swan Lake verstecken sich keine Unbekannten. Daniel Bejar war schon bei Destroyer und den New Pornographers aktiv, Spencer Krug bei Wolf Parade und Sunset Rubdown und Carey Mercer schließlich bei Frog Eyes. Ihre Musik klingt schließlich auch wie eine Mischung aus diesen Zutaten, vielleicht noch mit einer Prise Arcade Fire gewürzt.

Swan Lake – “All Fires”

[ratings]

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here