Laut Tonspion startet Napster im Dezember mit einem Abodienst in Deutschland. Nun, dann scheint es ja doch noch geklappt zu haben. Bin mal gespannt, mit welchen Preisen man die deutschen Konsumenten von dem Mietmodell überzeugen möchte. Zu erwarten wären ähnliche Gebühren wie in den USA, sprich €9,95 für das stationäre Angebot, etwa 5 Euro mehr für die mobile Variante und noch einmal Extrakosten für’s Brennen.

1 KOMMENTAR

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here