In den letzten Tagen veröffentlichten The xx diverse Soundschnipsel, Tracklisten und Textausschnitte und heizten damit die Gerüchteküche an. Heute hat das Trio sein neues Album angekündigt und die erste Single On Hold veröffentlicht. 

I See You wird das dritte Album von The xx heißen. Es wurde im Zeitraum von März 2014 bis August 2016 aufgenommen.

Der Entstehungsprozess von I See You könnte kaum in einem größeren Kontrast stehen zu der Produktion des Vorgängeralbums Coexist.

Das zweite Album war ein ruhiges, introvertiertes Album. Vielleicht lag es daran, dass sich die drei Bandmitglieder ohne Ablenkungen in ein Studio im Norden von London zurückgezogen hatten.

Für I See You dagegen öffneten The xx ihren Arbeitsprozess. Das Album entstand an fünf verschiedenen Locations:New York, Marfa, Reykjavik, Los Angeles und in London.

Freunde, Familie und Weggefährten waren eingeladen bei der Produktion vorbeizuschauen, Musik wurde geteilt und alle hatten eine gute Zeit.

Die erste Single daraus ist On Hold. Ungewöhnlich ist der positive Vibe des Tracks, welcher vor allem vom Sample (Hall And Oates “I Can’t Go For That (No Can Do)”, 1981) getragen wird.

Website, Facebook

1 KOMMENTAR

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here