Scheinbar will der Bundesverband der Phonographischen Wirtschaft seine Mitglieder überreden, neue Platten nicht mehr am Montag, sondern bereits am Freitag zu veröffentlichen. Damit möchte man die verkaufsstarken Tage Freitag und Samstag mitnehmen. Ende September soll es soweit sein.
Werden wir sehen. Spricht ja eigentlich nichts dagegen. Schade nur, das man dann 4 Tage warten muss, bis der iTunes Store die Sachen führt. Einen Tag später reinhören ist ja ok, aber solange warten? Ich weiß nicht.

via: popkulturjunkie

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here