kleze

Heute morgen im Briefkasten: Im März 2009 fand die erste Restgeräusch Session mit klez.e im Restgeräusch Studio in Ingolstadt statt. Auf unserem Online-Fanzine www.roteraupe.de werden seitdem in unregelmäßigen Abstand neue Sessions gezeigt. Mittlerweile blicken wir schon auf drei fertige Folgen (Klez.e, I Might Be Wrong & Me Succeeds) zurück und finden diese recht gut gelungen. Die nächste Session ist gerade in Arbeit und wird auch bald veröffentlicht.

Im Web: www.roteraupe.de/tv

Absolut sehenswert.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here