boybandAb diesen Freitag läuft auf RTL2 um 18 Uhr die mehrteilige Sendung “Big in America – Die Chance Deines Lebens”. In dieser Dokusoap werden 4 deutsche Jugendliche vom Produzenten Lou Pearlman zu einer Boyband geformt. Pearlman machte bereits die Backstreet Boys und N’Sync zu bekannten Größen. Natürlich werden die 4 Jungs dabei in einer WG wohnen, das kennen wir ja von einschlägigen Formaten. Aber eine Castingshow im herkömmlichen Sinne ist es nicht. Die Jungs wurden von Produzenten ausgesucht, und diese werden uns schon klarmachen “…warum der eine Kandidat nicht geeignet ist für eine Boyband, der andere aber schon.”
Auf der Seite des Senders RTL2 heißt es:

Es ist die Chance ihres Lebens: Lou Pearlman, einer der erfolgreichsten Musikproduzenten der Welt, baut eine neue Boyband auf. Neben amerikanischen Anwärtern hat er vier deutsche Ausnahmetalente im Blick. “Big in America – Die Chance Deines Lebens” begleitet die vier jungen Wilden von Berlin bis nach Orlando in Florida.

Irgendwie kenn ich den Typen ganz links auf dem Bild doch von einer anderen Castingshow, oder? Na wie dem auch sei, die Sendung wird bestimmt ihre Zuschauer finden. Vielleicht wird sie ja genauso erfolgreich wie die Fame Academy. Kennt eigentlich noch jemand die daraus hervorgegangene Band “Become One”? Nicht? Macht nichts.

via: netzeitung

1 Kommentar

  1. Ich bin fest überzeugt dass, Michael gewinnen wird. Ich bin sein bester freund und sein tanzpartner. Er wird dass, einfach überstechen.
    Er hat zwar lange nicht mehr gesungen aber er hat es auch nicht verlernt. Trotzdem wünsche ich in Viel Glück.

    P.S. Carsten

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here