21. September 2007
Devilduck (Indigo)

say hiSay Hi? Komischer Name. Ah, ok, ehemals Say Hi To Your Mum. Eigentlich ein Trio, dann aber doch eher das Projekt von Eric Elbogen. “Impeccable Blahs” ist das vierte Album von Say Hi und im Sommer letzten Jahres in den USA erschienen. Bei uns kommt es morgen in die Plattenläden. Und ich würde euch ans Herz legen, hier einmal ein Ohr zu riskieren. Denn Say Hi bieten allerfeinsten Indie-Pop mit einer ordentlichen Prise LoFi. Immer wieder schlängelt sich eine wunderbare Melodie in die Gehörgänge und setzt sich dort fest. Diese werden hauptsächlich von einem oftmals herrlich schräg klingenden Keyboard getragen, was mich ein ums andere Mal an Casiotone For The Painfully Alone denken läßt (ganz besonders bei “Angels And Darlas”, MP3 unten). Und damit haben Say Hi zumindest bei mir ein Stein im Brett. Kleiner Geheimtipp für die bevorstehende kalte Jahreszeit.

Wertung: 7 von 10
7 punkte

//////////

Angels And Darlas
Sad, But Endearingly So
Snowcones And Puppies

“Impeccable Blahs” bei Amazon kaufen.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here