Hinter dem kuscheligen Namen Soft Fangs steckt der in Massachusetts aufgewachsene Solokünstler John Lutkevich. Er lebt inzwischen in Brooklyn (wo sonst?) und hat vor ein paar Tagen seine EP veröffentlicht. Die flauschigen Songs passen perfekt zum Pseudonym und zur kalten Jahreszeit. Wenn ich seinen fünf Songs so zuhöre, dann fühle ich mich tatsächlich an Elliott Smith, Sparklehorse, oder auch Nick Drake erinnert.

Facebook

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here