Schon die ersten Takte des mitreißenden Openers City machen klar: hier wird urtypische, britische Rockmusik abgefeiert. Von der Band Spring King habe ich vorher noch nie etwas gehört, aber ich fühle mich bei ihrer Musik gleich wohl.

Nach den ersten beiden Songs bricht die EP allerdings ein wenig ein. Vielleicht liegt es daran, dass sie bei den etwas langsameren Stücken nicht ihre Stärken ausspielen können. Aber die beiden Eröffnungsstücke sind grandios. Die EP They’re Coming After You von Spring King erscheint am 20. April.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here