steve-luxembourg

Christoph schrieb gerade auf Facebook folgende Worte: Habe gerade festgestellt, dass hierzulande fast noch niemand über ihn geschrieben hat. Eine Unterlassungssünde! Um wen geht es? Um Steve Luxembourg, einen Songwrtier aus Braunschweig, einer Stadt, die ich nur von ihrem alles andere als charmanten Bahnhof kenne. 20 Jahre ist der Mann mit der markanten Stimme jung, und er hat bereits einen erstaunlich eigenständigen Stil entwickelt.

Auf dem dazugehörigen Artikel bei Lie In The Sound schreibt Christoph gar folgende Worte: The Desert bewegt sich zwischen bedrückendem Synthie-Pop, folkigem Liedermachertum und Piano-Man-Grandezza. Und das derart famos, dass ich Steve Luxembourg ob seiner 20 Jahre zum Wunderkind erklären möchte. Wunderkinder gibt es immer wieder mal, aber in der Regel suchen sie sich glamourösere Ecken als Braunschweig aus. Dieses Album ist ein heller Lichtstrahl am sonst oft trüben, deutschen Singer-Songwriter-Firmament. Mehr noch, eine veritable Supernova. Anhören, unbedingt!

Ich schließe mich dieser Aufforderung vorbehaltlos an.

Homepage | Facebook | Soundcloud

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here