Bei The World Is A Beautiful Place And I Am No Longer Afraid To Die handelt es sich um eine Emo-Indie-Rock-Band aus Willimantic in Connecticut. Die acht Mitglieder von The World Is A Beautiful Place And I Am No Longer Afraid To Die schreiben ihre Songs gemeinsam und vier von ihnen teilen sich den Gesang.

Zwei Songs habe ich dir bereits vorgestellt, und auch der dritte mit dem Titel “I Can Be Afraid of Anything” ist ein großer Wurf.

Ich würde ihn irgendwo zwischen Post Rock, Emo und den Smashing Pumpkins zu ihrer Blütezeit einordnen.

Erfinden sie das Rad neu? Nein.
Ist das in irgendeiner Weise wichtig? Nein.

Der nächste mitreißende Song. Ich freue mich wahnsinnig auf das Album “Harmlessness”, welches Ende September erscheint und auf der Bandcamp-Seite vorbestellt werden kann.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here