Geschichte am Mittwoch
Mittwoch, 30. November 2005 um 20.40 Uhr auf ARTE

“Vor genau 25 Jahren, am 8. Dezember 1980, wurde der englische Popmusiker John Lennon vor seinem New Yorker Wohnsitz am Central Park von Mark David Chapmann erschossen. Der gewaltsame Tod des Ex-Beatles-Mitgliedes löste weltweit Entsetzen, Trauer und Fassungslosigkeit aus. Die Dokumentation Der Tod des John Lennon zeichnet die Wege nach, die Opfer und Täter verhängnisvoll zusammengeführt haben.”

Arte

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here