Ganz toller (und sicher: auch pompöser) Song der Iren, der allerdings mit einem seltsamen Video daher kommt. Dieser wilde Zusammenschnitt aus diversem Bildmaterial geht ja noch in Ordnung, aber dieses in-die-Kamera-singen von Frontmann Denny Doherty schreckt mich ziemlich ab. Erinnert an eine Mischung aus Bono, Orlando Bloom und Jack White mit wenig schauspielerischem Talent. Aber egal, ich kann ja wegschauen. Das Debütalbum der Iren “The Dreamer’s Stadium” erscheint im nächsten Frühjahr.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here