Oh mein Gott, der Februar kann teuer werden. Eine Menge hochkarätiger Veröffentlichungen stehen an. Beirut! Angelika Express!! Malajube!!! …Trail Of Dead!!!! Die für mich interessantesten (Nico: Hörbefehl! ) habe ich hervorgehoben. Sollte in meiner Liste etwas fehlen, bitte ich wie immer um Ergänzung in den Kommentaren.

Danko Jones – B-Sides (06.02.2009)
Finkenauer – Unter Grund (06.02.2009)
Andrew Bird – Noble Beast (06.02.2009)
Angelika Express – Goldener Trash (13.02.2009)
Beirut – March of the Zapotec/Realpeople: Holland (13.02.2009)
Phillip Boa And The Voodooclub – Diamonds fall (13.02.2009)
Mando Diao – Give me fire (13.02.2009)
Morrissey – Years of refusal (13.02.2009)
M. Ward – Hold time (13.02.2009)

The Dears – Missiles (13.02.2009)
…And You Will Know Us By The Trail Of Dead The – Century Of Self (20.02.2009)
Malajube – Labyrinthes (20.02.2009)

Missincat – Back On My Feet (20.02.2009)
The Prodigy – Invaders must die (20.02.2009)
Razorlight – Slipway fires (20.02.2009)
Neko Case – Middle cyclone (27.02.2009)
U2 – No line on the horizon (27.02.2009)
Urlaub In Polen – Liquid (27.02.2009)
The Whitest Boy Alive – Rules (27.02.2009)
The Bishops – For now (27.02.2009)

1 KOMMENTAR

  1. Jepp, nach dem gemütlichen Januar geht’s jetzt richtig los. Wobei sich die Veröffentlichungstermine irgendwie Anfang des Jahres oft noch kurzfristig ändern, ist mir eben bei ein paar Platten aufgefallen die ich hier eintragen wollte und bei Intro stand auch eben dass die Malajube am 27. erscheint.

    Sky Larkin – The Golden Spike (06.02.2009)
    These Are Powers – All Aboard Future (20.02.2009)
    Titus Andronicus – The Airing Of Grievances (27.02.2009)
    The Pains Of Being Pure At Heart – The Pains Of Being Pure At Heart (27.02.2009)

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here