Das Debüt All Hour Cymbals von Yeasayer mit seiner wilden Mischung aus World Music, Pop, Folk und unheimlich vielen Saiteninstrumenten sorgte 2007 für einiges Aufsehen. Von diesem Ansatz haben sie sich in mehreren Anläufen immer weiter entfernt.

Der Nachfolger Odd World konnte mich mit seinen neuen Sounds noch mitreißen, aber schon das 2012er-Album Fragant World überzeugte mich mit der dick in Snythies gepolsterten Musik nicht mehr wirklich.

Auch das vor drei Jahren erschienene Amen & Goodbye enttäuschte meine (wahrscheinlich zu hohen) Erwartungen. In der Zwischenzeit habe ich Yeasayer fast vollkommen vergessen.

Bis ich gerade eben die neue Single I’ll Kiss You Tonight entdeckte. Ein toller, ziemlich gradliniger und eingängiger Song.

Website,Facebook

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here