Ein Song macht noch kein Album. Und wer dachte, er weiß, wie das Soloalbum “The Boxer” von Kele Okereke (Bloc Party) klingt, nur weil er den Song “Tenderoni” gehört hat, der wird jetzt eines besseren belehrt. Den der Sänger hat auf seinem Blog zwei neue Songs gepostet, die zeigen, das auch nicht ganz so Tanzflur-orientierte Tracks vertreten sein werden. Wobei ich sagen muss: mir gefällt das trotzdem nicht. Ganz schön anstrengend, dieser Solopfad.

Rise
[soundcloud width=”100%” height=”81″ params=”” url=”http://soundcloud.com/keleokereke/rise”]Risebykeleokereke

Walk Tall
[soundcloud width=”100%” height=”81″ params=”&color=000000″ url=”http://soundcloud.com/keleokereke/walk-tall”]Walk Tallbykeleokereke
(via)

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here