Ebenfalls heute in den Plattenregalen: das neue Album von Glasvegas. So richtig gut kommt es bei mir nicht weg, obwohl ich ein paar Songs richtig gelungen finde. Produzent Flood hat meiner Meinung nach ein wenig übertrieben und den Schotten einen Sound verpasst, der sie vielleicht auf die Stadionbühnen hievt, aber zu hren Songs nicht so recht passen mag. Aber das soll euch natürlich nicht davon abhalten, euch eine eigene Meinung zu bilden. Kaufen müßt ihr “Euphoric /// Heartbreak \” nicht gleich, hört erst einmal in aller Ruhe rein.

Albumstream: Glasvegas – “Euphoric /// Heartbreak \”

//////////

Glasvegas: Homepage | MySpace | Facebook

“Euphoric /// Heartbreak \” bei Amazon

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here