the_xx_wild_beasts

Heute möchte ich euch zwei Albumstreams ans Herz legen, die es definitiv wert sind, gehört zu werden. Zum einen The xx mit ihrem sebstbetitelten Debüt, bei dem ihr mir allerdings immer noch nicht schlüssig bin, ob mir ihre gepflegte Langeweile auf Albumlänge wirklich gefällt. Ähnlich ruhig aber ungleich spannender kommt das zweite Album der Wild Beasts daher, das nur damit steht oder fällt, ob man sich mit der Kopfstimme Hayden Thorpes anfreunden kann. Wenn man damit kein Problem hat: ganz großer Wurf.

Albumstream: The xx – “The xx”

Albumstream: Wild Beasts – “Two Dancers”

1 KOMMENTAR

  1. “The xx” hat sich gar nicht schlecht angehört, obwohl das ja eigentlich gar nicht so mein Geschmack ist. Von Wild Beasts habe ich aber nur ein Lied gehört, was mir nicht so gefallen hat.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here