Ende des Jahres findet die britische “Record Of The Year”-Show statt. Dort werden die erfolgreichsten 30 Songs der vergangenen 12 Monate gefeiert. Nur der in diesem Jahr äußerst erfolgreiche Crazy Frog mit seiner “Axel F”-Verwurschtelung muss leider draußen bleiben. Ein Pressesprecher des Senders ITV hierzu:
In unseren Top 30 werden keine Lieder vertreten sein, deren Erfolg auf einem nichtmusikalischen Anlass basiert. Bei Crazy Frog handelt es sich beispielsweise um einen Klingelton.Auch Band Aid mit “Do They Know It’s Christmas?” dürfen nicht teilnehmen. Ach Mensch, die Briten sind mir Musik betreffend ja schon irgendwie sympathisch.

via: musikwoche

1 KOMMENTAR

  1. Obwohl der Crazy Frog natürlich Müll ist, ist der Ausschlussgrund schon recht bedenklich. Damit müsste man dann auch z.B. alle Songs ausschließen, die als Titeltrack eines Films oder einer Serie oder durch Fernsehwerbung bekannt wurden.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here