Ich habe mich gleich beim ersten Hördurchgang in diesen Song verliebt. “Runaway” von Clean Cut Kid erinnert mich an die alten Arcade Fire, die zu ihrer Zeit ja diverse Nachahmer fanden. Das war dann Festival-Musik für Indie-Kids. Oder so.

Clean Cut Kid kreuzen diesen Ansatz mit Paul Simon, und heraus kommt “Runaway”. Toll!

Clean Cut Kid: Facebook

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here