Vor etwas über einem Jahr ist mit dem Free Music Archive eine Webseite an den Start gegangen, die Songs unterschiedlicher Künstler zum kostenlosen, legalen Download anbietet. Mit dabei u.a. Nine Inch Nails, Everybody Was In The French Resistance…Now! , Parts And Labor, Kurt Vile, Crystal Stilts, Deerhof, Vivian Girls, The Sea And Cake, Panda Bear, Low, The Shivers, Emma Peel und und und. Ein Großteil der Songs sind Studio- oder Liveperformances, aber von guter Qualität.

Ja, ich weiß, ich habe bereits vor einem Jahr darauf hingewiesen, aber durch diesen Tweet bin ich wieder darauf gestossen und klicke/höre mich gerade durch das Angebot. Inzwischen sind es micht mehr 5.000 Songs, sondern 21.765. Dazu gibt es noch eine ganze Menge drumherum, eigenes Profil, Playlists, Charts…….alles, was man von einem modernen Musikportal erwartet.

Auf jeden Fall einen Besuch wert.

“The Free Music Archive is an interactive library of high-quality, legal audio downloads. The Free Music Archive is directed by WFMU, the most renowned freeform radio station in America. Radio has always offered the public free access to new music. The Free Music Archive is a continuation of that purpose, designed for the age of the internet. Every mp3 you discover on The Free Music Archive is pre-cleared for certain types of uses that would otherwise be prohibited by copyright laws that were not designed for the digital era.”

.

3 KOMMENTARE

  1. Genialer Tipp, vielen Dank. Gut gelöst ist auch die Ketgorisierung mit Genres und Sub-Genres. Sehr ambitioniertes Projekt, das hoffentlich weitergführt wird. In jedem Fall unterstützenswert.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here