In einer vernetzten Welt wirkten die unterschiedlichen Veröffentlichungstage in diversen Ländern schon seit langer Zeit wie ein Relikt aus vergangenen Tagen. Damit ist ab diesem Sommer endgültig Schluss.

Der offizielle und globale Veröffentlichungstag wird in Zukunft der Freitag sein. Zumindest für die Platten der Majorlabels.

The International Federation of the Phonographic Industry (or IFPI), which represents 1,300 labels worldwide, said that the decision became concrete after “consolation with artists, musicians unions, record companies and retailers.” As for the reason why this has come to the fore, they cite “frustration for consumers when music fans in other parts of the world can access new releases before them.”

Viele Händler, Plattenlabels und Künstlervereinigungen stünden hinter dieser Entscheidung. Der offizielle Gedanke hinter diesem Schritt ist das Eindämmen von Piraterie. Klingt logisch und nachvollziehbar.

Aber es gibt auch kritische Stimmen. Martin Mills, Gründer der Beggars Group (whu.a. Rough Trade, 4AD, und XL Recordings)sagt zum Beispiel:

“I fear this move will also lead to a market in which the mainstream dominates, and the niche, which can be tomorrow’s mainstream, is further marginalised. I fear it will further cement the dominance of the few – and that that is exactly what it is intended to do.”

In Deutschland und in Österreich gilt schon lange: Freitag ist Musiktag. Jetzt also auch weltweit. Wurde eigentlich schon lange Zeit.

Welche Auswirkungen die Änderung des Erscheinungsdatums haben wird und ob die eher pessimistische Ansicht von Martin Mills sich bewahrheitet, wird die Zukunft zeigen. Ab diesem Sommer gilt in jedem Fall: Freitag ist Musiktag.

It’s actually happened: Friday is the official, universal, global release day for music
Apparently the music industry is close to making Friday the global release date for music

via

2 KOMMENTARE

  1. Find ich gut. Denke auch nicht, dass die Bedenken berechtigt sind. Das trat in Deutschland auch nicht ein, als 2005 auf Freitag verlegt wurde. Vorher wars, mein ich, Dienstag oder Donnerstag.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here