Kategorien
Songs

Holiday Music – No.

Vor zwei Tagen ist mit dem (fantastisch betitelten) “Brain waves are real?” das neue Album von Holiday Music erschienen. Die Band aus Boston war mir bisher unbekannt, aber schon nach den ersten Takten des Eröffnungsstücks “Bugs Pray” hatten sie mich am Haken.

Wunderbarer LoFi-Indie-Rock mit Herz. Mike, Brad und Conor reden selbst von Post-Punk. Geht natürlich auch.

Das komplette Album “Brain waves are real?” kannst du dir bei Soundcloud anhören. Genau wie den Vorgänger “Atlantis”. Was auffällt: beide Alben sind eher kurz. Im Fall von “Brain waves are real?” würde ich sogar fast von Mini-Album oder EP sprechen, denn das Werk kommt mit seinen acht Songs nur auf knappe 21 Minuten Spielzeit. Aber die haben es in sich.

Ich empfehle dir für den ersten Kontakt das für das Album etwas untypische “No”. Hat sich bei mir sofort eingebrannt.

Holiday Music: Webseite, Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.