Kategorien
Allgemein

imeem: Warner Music klagt

Auf die Audio- und Videostreaming-Plattform imeem habe ich ja bereits mehrfach hingewiesen. Sehr interessanter Service. Doch leider scheint die heile Streamingwelt in Gefahr. Denn wie bei fast jedem neuartigen Videoportal, bei dem ein Grossteil der Inhalte von den Nutzern stammt, gibt es auch bei imeem Probleme mit den Urheberrechten. Und da die grossen Medienriesen inzwischen mit der Materie vertraut sind und schneller reagieren, hat imeem bereits Post von Warner Music bekommen.
“Warner Music Group Corp. sued Imeem Inc., a music-based social networking Web site, on Tuesday for infringing the copyright of its artists including Madonna, Red Hot Chili Peppers and Green Day.” (Reuters)

Ich hoffe, das man zu einer Einigung gelangt. Und eigentlich bin ich auch dafür, das der Inhalt bei imeem, also Musikvideos und Songs, direkt von den Künstlern und den Labels kommt. Die Nutzer dürfen dann nur noch Playlisten, Videos und einzelne Stücke in ihre Seiten einbetten. Das fände ich gut. Sehr gut sogar.

via TechCrunch