Ist heute der große Tag? Der Tag, an dem Apple das komplette DRM aus dem iTunes Store entfernt?

A report from last week brought to AppleInsider’s attention by French technology site ElectronLibre asserts that it’s now “clear” Apple will spark new interest in its music store by removing DRM from tracks published by Sony, Universal and Warner on December 9th.

Damit würde der Store wieder etwas interessanter für mich werden. Zumindest wenn Apple es geschafft haben sollte, die Preise für die Downloads gegenüber den Plattenlabels zu verteidigen. Ich denke spätestens heute abend wissen wir mehr.

AppleInsider: Rumor: Apple’s iTunes going DRM-free starting Tuesday

1 KOMMENTAR

  1. Wenn Apple jetzt auch endlich noch die Möglichkeit schafft, den Shop ohne diese grausame iTunes-Software zu nutzen, wäre ich ja fast geneigt, diesem ganzen Apple-Hype doch noch was positives abzugewinnen. 😉

    Aber insgeheim hoffe ich ja immer noch auf Amazon – jetzt wo die in GB auch endlich ihren MP3-Verkauf gestartet haben, kann’s bei uns doch hoffentlich auch nicht mehr lang dauern, oder?

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here