jack-white-live

Am 10. Juni trat Jack White im Fonda Theater in Hollywood auf. Mit im Gepäck eine handvoll Songs seines neuen, sehr guten Albums “Lazaretto”. Und ein paar seines ersten Soloalbums “Blunderbluss”. Und ganz am Ende spielt er sogar “Seben Nation Army”! Zu unserem Glück übertrug das National Public Radio (NPR) das Konzert in voller Länge, welches auch als Aufzeichnung auf der NPR-Seite verfügbar ist. Leider nicht zum einbetten, aber das stört euch ja nicht wirklich, oder?

Jack White, Live in Concert

Hier die Setlist:

  • Dead Leaves And The Dirty Ground
  • High Ball Stepper
  • Lazaretto
  • Hotel Yorba
  • Temporary Ground
  • You Know That I Know
  • Missing Pieces
  • You Don’t Know What Love Is (You Just Do As You’re Told)
  • Cannon/Pipeline/Fell In Love With A Girl
  • Three Women
  • Alone In My Home
  • We’re Going To Be Friends
  • Top Yourself
  • I’m Slowly Turning Into You
  • Ball And Biscuit
  • Icky Thump
  • Love Interruption
  • You’ve Got Her In Your Pocket
  • Steady, As She Goes (partial)
  • Little Bird
  • Seven Nation Army

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here