1. Juni 2007
Wmi (Warner)

biffy clyroDas erste Werk der Schotten bei einem Major. Rund vier Jahre nach “Infinity Land” sind Biffy Clyro mit “Puzzle” zurück. Alles ist hier größer und polierter als auf den Vorgängern. Die Produktion, das Artwork und vor allem das Songwriting. Weg vom komplexen Nebeneinander von Krach und Melodie, welches früher mühsam durch das Trio gebändigt wurde und so teilweise einzigartige Songs hervorbrachte. Nun denke ich bei fast jedem Song an die Foo Fighters. Oder zumindest an amerikanischen Alternative Rock. Mitreißende Hooklines, eingängige Melodien. Eigentlich macht es Spaß, da zuzuhören. Wenn man nur nicht im Hinterkopf hätte, was die Band vorher gemacht hat. Da möchte man doch glatt mit den “Ausverkauf!”-Rufen anfangen. Ganz so schlimm ist es dann aber nicht. Denn hier sind so einige grandiose Rocksongs vertreten. Ein Reinhören lohnt sich allemal.

Wertung: 7 von 10
7 punkte

“Puzzle” bei Amazon kaufen.

///

Video zu “Semi-Mental” nach dem Klick.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=8H1TGA8O_us]

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here