Live: Goldfrapp und The Revs

Für das Warten auf ein erlösendes Gewitter in der Nacht hier ein wenig Livemusik.

Als erstes hätten wird da Goldfrapp aus dem Paradiso vom 30. Mai. Knappe 40 Minuten.

Goldfrapp live (Real-Stream)

Und dann hätte ich noch The Revs im Angebot. Live vom Metropolis am 1. Juli, auch knaooe 40 Minuten.

The Revs live (Real-Stream)

Beides mal wieder von dieser fantastischen Seite: VPRO 3VOOR12


Kommentare

Eine Antwort zu „Live: Goldfrapp und The Revs“

  1. Cooler Hinweis. Danke. Kannte 3voor12 noch gar nicht. Kennst du Emilie Simon? Finde ich irgendwie ein wenig ähnlihc wie Goldfrapp…