Ja, die Battles. Mit ihrem Song “Atlas” haben sie so etwas wie einen kleinen Hit abgeliefert. Das dazugehörige Album war mir zwar auf voller Länge immer etwas zu anstrengend, aber ich bin ihrer Musik nicht abgeneigt. Die letzte halbe Stunde, die ich mit diesem knapp einstündigen Livemitschnitt verbrachte, war auf jeden Fall sehr unterhaltsam, auch wenn das heftige Mitklatschen bei eben “Atlas” etwas irritiert. Ach, das Album “Mirrored” ist ja bereits 2007 erschienen. Wird Zeit für was Neues, oder? In diesem Set sind auf jeden Fall ein paar neue Tracks enthalten, wenn man den Ankündigungen glauben darf.

Hat sich der Begriff Math Rock eigentlich etabliert?

On The Floor! – Warp Pure Session: Battles (das Widget läßt sich zwar einbetten, startet den Stream aber nicht…)

(via)

1 KOMMENTAR

  1. Leider keine neuen Stücke, obwohl bei dem Auftritt drei gespielt wurden sind die hier wohl rausgeschnitten worden. Was recht albern ist da es die Dinger schon lange in nicht viel schlechterer Qualität bei Youtube zu sehen gibt. Trotzdem natürlich ein prima Set.

    Unter Musikfreaks ist “Math Rock” sicher schon länger ein etablierter Begriff, aber Battles sind eher die Ausnahme was einen breiteren Appeal der Musik angeht, deswegen wird der im Allgemeinen höchstens unangemessen verwendet.

  2. @Nico: Bin zunächst auch drauf reingefallen weil ich beim kurzen Reinhören genau auf der Ansage eines neuen Songs gelandet war, erst danach hab ich’s mal komplett durchgehört und das bemerkt.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here